UNTERSTUFE


SANKT MARTIN LATERNENBASTELN KLASSE 4

RASANTE KUGELBAHNEN IN KLASSE 1-6

KINO MIT POPCORN IN DER KLASSE 1-6


MITTELSTUFE


PROJEKTTAG KLASSE 5-7 IM SCHÜLERLABOR

Am Mittwoch, den 17.11.2021 war die Klasse 5-7 zu Gast an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg in Sankt Augustin. Dort erhielten die Schülerinnen und Schüler erste Einblicke in die Welt der Elektrotechnik. Sie erlernten den Aufbau von elektrischen Schaltungen und machten erste Schritte in der Programmierung von Mikrocontrollern. In der letzten Einheit wurden LEDs an Mini-Tannenbäume gelötet. Es war ein gelungener Projekttag mit vielen Möglichkeiten zum selber Ausprobieren.
Vielen Dank an Frau Neusel vom Schülerlabor - wir kommen bestimmt bald wieder!


OBERSTUFE


PROJEKTWOCHE "BERUFSVORBEREITUNG MIT THEATERPÄDAGOGIK"

Vom 30.05.-03.06.2022 fand auch in diesem Jahr die Projektwoche "Berufsvorbereitung mit Theaterpädagogik" mit Bernd Loschnig statt. Die Klasse 8 beschäftigte sich eine Woche lang mit verschiedenen Übungen und Aufgaben zum Thema Vorstellungsgespräche, Telefontraining, Praktikum usw. 


PLÄTZCHENBACKEN

Superschnelle Nutella-Plätzchen mit Zuckerguss

 

Zutaten für 2 Bleche:

 

540g Nutella

3 Eier

450g Mehl 

3 TL Bachpulver

Puderzucker

Wasser

 

Nutella, Ei, Mehl und Backpulver in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verarbeiten. 
Aus dem Teig kleine Kugel in Walnussgröße formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. 
Im auf 180°C vorgeheizten Ofen ca. 8-10 Min. backen. Nicht länger backen, sonst werden die Kekse zu hart. Puderzucker mit Wasser (oder Zitronensaft) verrühren und auf den abgekühlten Keksen verteilen.  


ENERGIEPROJEKT KLASSE 9/10

Am 03.12.2021 fand unter der Leitung von Dr. Markus Phlippen ein Projekt zum Thema "Erneuerbare Energien und Klimawandel" statt. Die Klasse 9/10 erfuhr Gründe für den Klimawandel, diskutierte Auswirkungen der Erderwärmung, testete verschiedene Energieträger in Versuchen selbst und ließ mit Hilfe von Solarenergie kleine Solartierchen laufen. In Schülerexperimenten wurden die Vor- und Nachteile von Sonnenenergie, Wind- und Wasserkraft praktisch begreifbar gemacht. 


PROJEKTWOCHE MIT DEM JUGENDBÜRO FÜR AUSBILDUNG&BERUF

Vom 04.-08.10.2021 fand die Projektwoche mit dem Jugendbüro der Stadt Troisdorf für die Klasse 9/10 statt. Neben einem Telefontraining standen das richtige Auftreten (Körpersprache, Gestik/Mimik) und Sprache, das Simulieren eines Vorstellungsgesprächs sowie eine Mobilitätsübung auf dem Stundenplan. Highlight war der Besuch von "lernen fördern" in Siegburg, wo die Schülerinnen und Schüler die Ausbildung- und Unterrichtsräume besichtigten. 

 

Die Projektwoche ist fester Bestandteil des Portfolios der Don-Bosco-Schule im Hinblick auf Berufsorientierung und Berufswahl.